Landesverband Hamburg

Vereinigung Analytischer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten Deutschland e.V. gegr. 1953

Willkommen auf den Seiten des Hamburger Landesverbandes der VAKJP

Der Landesverband Hamburg der Vereinigung Analytischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten e.V. (VAKJP) wurde im Jahr 1982 gegründet und ist ein Berufs- und Fachverband, der auf Landesebene 52 zugelassene Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten vereinigt.

Die Mitglieder üben einen nach dem Psychotherapeutengesetz anerkannten Heilberuf aus und sind sowohl in analytischer als auch in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie ausgebildet. Sie behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich des 21. Lebensjahres sowie deren Eltern.

Patienteninformationen

Die Hamburger Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, die im Landesverband der VAKJP Mitglieder sind, bieten die Behandlungsverfahren der Analytischen Psychotherapie und der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie an.

Diese sind als Kurz- oder Langzeitbehandlung möglich und die Kosten werden im Regelfall von den Krankenkassen übernommen. Auf unseren Patientenseiten können Sie sich weiter zum Thema informieren.

Kooperationen

Um eine optimale Versorgung der Patientinnen und Patienten zu erreichen, kooperieren die im Landesverband VAKJP e.V. zusammengeschlossenen Kinder-   und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten mit

  • Kinderärzten
  • Kinderpsychiatern und Kliniken sowie
  • Einrichtungen der Jugendhilfe.

Berufspolitisches Engagement

Unsere Mitglieder engagieren sich regional und überregional in berufspolitischen Organisationen, zum Beispiel in der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) sowie der Hamburger Psychotherapeutenkammer.

Ausbildung

Für die Ausbildung zum analytischen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten mit staatlicher Anerkennung bietet in Hamburg das Michael-Balint-Institut eine integrierte Ausbildung in analytischer und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie für Kinder und Jugendliche an.

Mit welchen Abschlüssen Sie sich bewerben können und weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie auf der Seite zur Ausbildung.

Informationen für Jugendliche und junge Erwachsene

Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten sehen Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer personalen Einzigartigkeit. Sie berücksichtigen bei der Behandlung die Besonderheiten ihrer Lebensphase, in der sich ein tiefgreifender körperlicher, psychischer und psychosozialer Wandel vollzieht. Was in einer Psychotherapie passiert und welche Möglichkeiten, auch für Beratung und kurzfristige Krisenintervention es gibt, darüber informiert unsere Seite für Jugendliche und junge Erwachsene (bis 21 Jahre).

Helene Timmermann Psychotherapie Aktuell Januar 2017

Aktuelle Veröffentlichung

Spezifika der Weiterbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Von Helene Timmermann

Psychotherapie Aktuell | Sonderausgabe Januar 2017 (9. JG)
Eine Veröffentlichung der Deutschen Psychotherapeuten Vereinigung (DPtV)

Die Novellierung des Psychotherapeutengesetzes (PsychThG) wird, laut Bundesministerium für Gesundheit, in dieser Legislaturperioden nicht mehr verabschiedet werden können. Dennoch gehen die Arbeiten auf der Verwaltungsebene weiter, so dass die Konkretisierung des Studiums und der Weiterbildung durch die Profession weiterhin ein zentrales Thema ist.

Die Deutsche Psychotherapeuten-Vereinigung (DPtV) hat aktuelle Beiträge zum Thema Aus- und Weiterbildung für Psychotherapeuten zusammengetragen und veröffentlicht. Ein Beitrag – verfasst durch die stellvertretende Vorsitzende der VAKJP – thematisiert die Spezifika der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Dabei geht es noch nicht um die verfahrensspezifischen Besonderheiten, sondern lediglich um die Besonderheiten der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Abgrenzung zur Psychotherapie mit Erwachsenen.

Artikel herunterladen: Helene Timmermann | Psychotherapie Aktuell Januar 2017

Aktuell

Es gibt eine gute Nachricht aus der KBV: Die Honorare für Sprechstunde und Akuttherapie werden rückwirkend ab 1. 4.17 auf Höhe der genehmigungspflichtigen Leistungen angehoben. Dazu gibt es eine PM von gestern, die auch von der Geschäftsstelle verschickt wird. Link für den Download der Pressemeldung:

PM Gemeinsame PM Erneute Behinderung der psychotherapeutischen Grundversorgung 12052017

Lesbar

Veröffentlichung zum Psychotherapeutengesetz in Psychotherapie aktuell (DPtV) von Helene Timmermann.

Therapeutenliste

In dieser Liste finden Sie die Psychotherapiepraxen der in Hamburg und Umgebung niedergelassenen Mitglieder des Landesverbandes der VAKJP.

 


 

Logo der VAKJP

 

logo_pakjp

logo_ptk_NEU

 


 

Kontakt

Hamburger Landesverband der VAKJP e.V.
Gabriela Küll
1. Vorsitzende

Stellinger Weg 4
20255 Hamburg

Telefon: (040) 4916823

Kontakt

Gabriela Küll (1. Vorsitzende)
Stellinger Weg 4
20255 Hamburg

Telefon: (040) 4916823
Email: gkuell@t-online.de